Ausstellerinformationen

Treffpunkt für die lokale Gesundheitswirtschaft

Kliniken, Praxen, Gesundheitsdienstleister, therapeutische und sonstige medizinische Anbieter und Händler aus der Umgebung des Messestandorts haben die Chance, sich auf den Gesundheits.Messen.NRW zu präsentieren, zu verkaufen und zu informieren. Die Gesundheitsmessen sind als Querschnitts- und Publikumsmesse für den lokalen und regionalen Gesundheitsmarkt konzipiert.

Gestalten Sie die Messe aktiv mit

Bieten Sie kostenlose Serviceleistungen, Check-ups und Vorträge zu Gesundheitsthemen an. Somit gestalten Sie den Mehrwert der Messe für Besucher aktiv mit und machen den Messebesuch für die Gäste zu einem spannenden und interessanten Ausflug. Knüpfen Sie Kontakte zu potentiellen Patienten und Kunden in persönlicher Atmosphäre.

11 Gründe für eine Messeteilnahme

1. Ihre Zielgruppe ist vor Ort.
2. Halten Sie den Markt im Blick und knüpfen Sie Kontakte.
3. Möglichkeit zur Mitgestaltung der Messe, z.B. durch Vorträge und Podiumsdiskussionen.
4. Die Präsenz der Gesundheitsakteure macht die Messen zu einem wichtigen Ereignis für Teilnehmer und Besucher. Heben Sie sich von Nicht-Ausstellern ab.
5. Hohe Publizität durch Pressearbeit im Vorfeld.
6. Medienpartnerschaften sorgen für eine breitenwirksame Präsentation der Messen.
7. Nutzen Sie die Messen zur Neukundenakquise.
8. Seien Sie transparent und steigern Sie Bekanntheit und Image Ihres Unternehmens.
9. Inspirierendes Rahmenprogramm mit klaren Strukturen und fokussierten Themen lockt viele Besucher.
10. Möglichkeit Sonder- und Frühbucherrabatte in Anspruch zu nehmen.
11. +++NEU+++ Finden Sie Nachwuchs- und Fachkräfte – präsentieren Sie Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Ihre Stellenanzeige auf dem JOBBOARD der Gesundheits.Messe.NRW

Sie sind auf der Mitarbeitersuche für Ihr Unternehmen in der Gesundheitsbranche, aber haben keine Zeit, um auf der Gesundheitsmesse auszustellen?

Kein Problem! Melden Sie sich jetzt für Ihre Stellenanzeige auf unserem JOBBOARD der Gesundheits.Messen.NRW an.

Sie können beliebig viele Stellenanzeigen ausschreiben, die wir dann in unsere Mustervorlage einfügen und an den entsprechend gebuchten Messetagen dem Publikum präsentieren. Alternativ können Sie auch Ihre individuelle Stellenanzeige in DIN A 4 Format präsentieren. Darüber hinaus können Sie auch unsere Online-Jobbörsen auf gomed.NRW und dein-job-in.nrw nutzen. Aussteller der Gesundheits.Messen.NRW erhalten 50 Prozent Rabatt. Mehr dazu.

Lobby für Selbsthilfe

Im Selbsthilfebereich, der „Meile der guten Taten“ bieten die Gesundheits.Messen.NRW Selbsthilfevereinen und Selbsthilfegruppen die Möglichkeit, sich in einem gesonderten Bereich zu präsentieren. Für die Teilnahme von Selbsthilfevereinen besteht die Möglichkeit zur finanziellen Förderung durch die Krankenkassen. Wie geht das? Das erklären wir Ihnen in den Ausstellerinformationen für Selbsthilfevereine.

Zu den Anmeldeunterlagen